Original Kanne Brottrunk®

Original Kanne Brottrunk® wird nunmehr seit 1981 nach einem patentierten Verfahren hergestellt. Dazu wird zunächst ein spezielles Brot gGut für Haut, Blut und Darmebacken. Dafür wird Getreide aus kontrolliert ökologischem Anbau sowie hauseigener Sauerteig verwendet. Dieser wird nach einem alten traditionellen Verfahren hergestellt.

Das aus diesem Teig gebackene Brot wird mit Quellwasser versetzt und monatelangen Gärungsprozessen ausgesetzt.

Im Verlaufe des Gärungsprozesses werden diverse Mineralstoffe und Spurenelemente aus dem gebackenen Brot herausgelöst. Sobald der Gärungsprozess abgeschlossen ist, wird der Brottrunk abgezogen, gefiltert und abgefüllt.

Zutaten:

Wasser, Vollkornbrot (Weizen, Roggen, Hafer, Natursauerteig, Salz)


Inhaltsstoffe von Brottrunk:

Der Brottrunk hat mehr oder weniger Bodensatz. Er enthält im Milliliter ca. 3,1 Millionen lebende Brotmilchsäurebakterien.

100 ml Original Kanne Brottrunk® enthalten durchschnittlich:

physiologischer Brennwert 32,8 kJ (7,7 kcal)
Eiweiss, gesamt 0,20 g
Kohlenhydrate 0,06 g
Fett, gesamt <0,10g
Ballaststoffe 0,13 g
Natrium 0,056 g


Haltbarkeit:

Die Brottrunk-Flaschen sind in ungeöffnetem Zustand über viele Jahre hinaus haltbar, siehe Datierung auf dem Flaschenetikett. Nach dem Öffnen sollten Sie den Inhalt innerhalb von 2 Tagen, bei Aufbewahrung im Kühlschrank innert 6 Tagen verbrauchen.


Einnahmehinweise:

Trinken Sie über einen längeren Zeitraum (mindestens 4 - 6 Wochen), 3 mal täglich jeweils 1 dl Brottrunk zu den Mahlzeiten.

Sie können den Brottrunk bedenkenlos ständig trinken, wenn Sie sich dadurch besonders wohl fühlen.

Wenn Ihnen der Brottrunk zu sauer ist, verdünnen Sie ihn mit Wasser, Mineralwasser, Apfelsaft oder mit Gemüsesäften. Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie im Handumdrehen schmackhafte Mixgetränke mit Brottrunk zubereiten können.


Vor dem Gebrauch sollten Sie die Flasche stets kräftig schütteln, damit sich der Bodensatz auflöst.